Veranstaltungen

  • Dezember 2019
  • Von 09. Dezember 2019 11:00 bis 10. Dezember 2019
    Ort: Auweg 1, 97656 Oberelsbach, Deutschland
    Wirtschaftswachstum ist das vorherrschende Prinzip der Zukunftssicherung in unserer Gesellschaft. Es prägt maßgeblich unser Denken und Handeln. Dabei durchdringt der materielle Konsum viele unserer Lebensbereiche. Doch es sind durchaus Zweifel angebracht, ob diese Verbindung von Wachstum, Wohlstand und Glück so richtig ist. Zumal immer deutlicher die Auswirkungen von sozialen Ungerechtigkeiten, Klimawandel und zur Neige gehenden Ressourcen in Erscheinung treten. In dieser praxisbezogenen Fortbildung werden entlang des Methodenhefts „Endlich Wachstum“ Methoden für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit vorgestellt und erprobt, die eine Auseinandersetzung mit Wirtschaft, Wachstum und Alternativen aus dem Bereich Postwachstum ermöglichen.
  • Januar 2020
  • Von 17. Januar 2020 15:00 bis 18. Januar 2020
    Ort: Auweg 1, 97656 Oberelsbach, Deutschland
    Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ist international anerkannter Sternenpark (Dark Sky Reserve) und hat sich somit dem „Schutz der Nacht“ verschrieben. In dieser Fortbildung erfahren Sie, welche Auswirkungen die Aufhellung der Nacht auf Mensch, Tier und Pflanze hat. Weiterhin bekommen Sie Grundlagen und didaktische Hinweise, wie Sie astronomische Themen in der Schule oder bei einem Unterrichtsgang aufgreifen können. Die guten Bedingungen des Sternenparks nutzen wir am Abend für eine Sternenwanderung und Beobachtungen mit dem Teleskop.
  • Von 23. Januar 2020 14:00 bis 23. Januar 2020
    Ort: Auweg 1, 97656 Oberelsbach, Deutschland
    Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein zentrales Element im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Doch was ist mit dem Konzept gemeint? Und wie lässt es sich vor Ort in Kita, Schule und außerschulisch umsetzen?
  • Februar 2020
  • Von 06. Februar 2020 14:00 bis 06. Februar 2020
    Ort: Otto-Hahn-Straße 18, 97616 Bad Neustadt an der Saale, Deutschland
    Umweltdaten sind eine wichtige Grundlage zum Bewerten und Verstehen von Umweltproblemen. In dieser Fortbildung lernen Sie zwei Möglichkeiten kennen, mit einfachen Sensoren Umweltdaten im Unterricht selbst zu erfassen und auszuwerten. Der "calliope mini" ist eine Plattform, mit der auch jüngere Schüler arbeiten können. Die senseBox, die in diesem Rahmen nur exemplarisch vorgestellt wird, ist für komplexere Anwendungen geeignet.
  • April 2020
  • Von 23. April 2020 10:00 bis 23. April 2020
    Ort: Auweg 1, 97656 Oberelsbach, Deutschland
    Das „Grüne Band“, ein umfangreiches Naturschutzprojekt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, verbindet Geschichte und Ökologie. Auf dieser Grundlage stellen die Umweltbildungsstätte Oberelsbach und das Fränkische Freilandmuseum Fladungen ihre Bildungsangebote für Schulklassen vor.
  • Juli 2020
  • Von 07. Juli 2020 11:00 bis 08. Juli 2020
    Ort: Auweg 1, 97656 Oberelsbach, Deutschland
    Bienen spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem und für unsere Ernährung. In dieser Fortbildung erhalten Sie einen Einblick in die Bienenbiologie und in die Imkerei. Wir bieten Ihnen zwei Zugänge zum Thema an: die unmittelbare Begegnung am Bienenstock sowie die medial-vermittelte Beobachtung im Rahmen des Projekts HOBOS der Universität Würzburg. Abschließend besuchen wir die Bionade GmbH in Ostheim v.d. Rhön.
6 411 events42ae4319efa0d87b1a5d77dfd7fd5fc1
­